Liebe FreundInnen des BergZendos,
 
wir erweitern unsere beliebte Aussichtsterrasse am BergZendo. Viele haben schon dafür gespendet - ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle dafür an euch alle! Aufgrund der bisherigen Spenden ist es möglich, im überdachten Bereich Robinie und im Freibereich einen schönen Stein zu verlegen:
 
* Robinienholz hat eine natürliche Dauerhaftigkeit.
* vermittelt ein angenehmes Gefühl beim Barfußgehen.
* ist nachhaltig und die heimische Alternative zu Tropenholz.
* Stein trotzt den kalt-warmen Bedingungen auf der Hohen Wand.
 
Jetzt geht es um die Abschlussarbeiten, die im April/Mai 2020 durchgeführt werden sollen, so dass uns die Terrasse in den warmen Monaten wieder voll zur Verfügung steht. Für die Fertigstellung brauchen wir jedoch noch finanzielle Mittel, sodass wir zügig weiter machen können.  Wir bitten euch daher um eure finanzielle Unterstützung in Form einer Spende für den neuen Boden und das neue Geländer. 
 
Egal ob du mehr oder weniger geben kannst, jeder Anteil ist wertvoll und willkommen!
 
Bankverbindung
Verein zur Förderung des Zen-Buddhismus –
IBAN: AT93 1420 0200 1096 3533 (easybank)
BIC: EASYATW1
Verwendungszweck: Terrassenboden BergZendo
 
 
Danke und Gasshō für deinen wertvollen Beitrag und deine Großzügigkeit!
 
BodhidharmaZendo Wien
VEREIN ZUR FÖRDERUNG DES ZEN-BUDDHISMUS
Wien, 10.3.2020
 

Zurück