Einweihungszeremonie BergZendo

Am 23.4.2016 wurde im Beisein der lokalen Bevölkerung, Pfarrer und Bischofsvikar P. Petrus Hübner OCist., Bürgermeister der Gemeinde Hohe Wand Josef Haferl, den ehemaligen Besitzern Herbert und Monika Haiden und Kigen Ekeson Oshō, das BergZendo Hohe Wand von Shūnan Noritake Roshi feierlich eingeweiht.

 

Shūnan Noritake, Roshi

„Von ganzem Herzen kann ich sagen, ich will hier wohnen!“

 

Kigen Seigaku Ekeson, Oshō

„Let´s the joyful work begin and build our home!“

 

P. Petrus Hübner OCist.,Pfarrer und Bischofsvikar

„Dem Himmel so nah, ist es ein Ort der Einheit.“

 

Josef Laferl, Bürgermeister Hohe Wand

Willkommen an einem der schönsten Plätze unseres Landes!“

 

Monika und Herbert Haiden, ehemalige Eigentümer

„Wir konnten den Almfrieden in gute Hände weiter geben – Willkommen im Almfrieden!“

 

Rudi Schauer, Unternehmer und Unterstützer des Projekts

„Ein absolutes Juwel! Wundervolle Lage inmitten der Natur und trotzdem so nahe zu Wien. Ein prosperierendes Objekt.“

 

Zurück